TRX - Schlingentraining

TRX - Schlingentraining

Das KörperImPuls TRX - Schlingentraining:

  • Verbessert Koordination, Gleichgewicht und Stabilität
  • Baut gezielt die Muskulatur auf
  • Verbessert die Kraftfähigkeit
  • Baut die Rückenmuskulatur auf und stabilisiert sie
  • Unterstützt die Körperfettreduktion
  • Erhöht die Beweglichkeit des Bewegungsapparates
  • Fördert die Belastbarkeit von Sehnen, Gelenken und Knochen
  • Stärkt die Tiefenmuskulatur
  • Gleicht muskuläre Dysbalancen aus
  • Baut die Rumpfmuskulatur auf
TRX - Schlingentraining

Bei diesem funktionellen Ganzkörpertraining wird das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand eingesetzt. Dieses Gurt- und Seilsystem kann im Stehen oder im Liegen zum Einsatz kommen. Die Belastungsstufen können individuell und durch Veränderung der Körperposition schnell und einfach geändert werden. Das Training garantiert einen schnellen und effektiven Trainingserfolg.
Mit dem TRX werden gleichzeitig Kraft, Koordination und Beweglichkeit trainiert sowie die Stabilität des Rumpfes verbessert. Diese hohe Intensität ermöglicht ein Ganzkörper-Workout in nur 20 Minuten. Das Training eignet sich für alle sportlichen Aktivitäten und ist sowohl für junge als auch ältere Freizeit- und Leistungssportler geeignet. Ein Trainingseinstieg ist jederzeit möglich, von Kraftausdauer bis zu Muskelaufbau können alle Trainingsziele realisiert werden.

Ursprünglich kommt das Schlingentraining aus der Physiotherapie und wird schon lange im Bereich der Rehabilitation von Patienten in Fitnessstudios, Sportmedizinkliniken, Krankenhäusern und bei Chiropraktikern verwendet.

Bei KörperImPuls haben Sie die Möglichkeit, das TRX als Personal Training zu buchen. Des Weiteren besteht aber auch die Möglichkeit, nach einer Einweisung das TRX in das Aufwärmprogramm selbständig zu integrieren.

Weitere Informationen zum Thema TRX finden Sie hier:

www.transatlantic-fitness.com